Sonntag, 28. April 2013

Frühling auf Bötzow - Berlin Prenzlauer Berg

Bötzow Berlin Prenzlauer Berg - Eingang

An diesem Wochenende ist "Frühling auf Bötzow".
Unweit vom Alexanderplatz, Prenzlauer Allee 242 (Eingang) wird auf dem Gelände der ehemaligen Brauerei ein Frühlingsfest gefeiert.
Am heutigen Sonntag kann man es sich bei einem Frühschoppen mit Jazz-Band von 11.00 bis 16.00 Uhr gut gehen lassen. Egal ob das Wetter mitspielt, ein Festzelt soll bereitstehen.




    
Bötzow Berlin - Eingang


Auch die kleinen Besucher kommen auf ihre Kosten. Getreu dem Motto: " Vorbeikommen und Mitmachen" bieten die Künstler vom Märchenland e.V. ein buntes Programm und Betreuung.







Bötzow Berlin - Blick vom Freigelände


Bötzow Berlin - Gebäude
Auf dem historischen Gelände gibt es viel zu entdecken. Allein der Außenbereich ist einen Besuch wert.

Das Atelierhaus verströmt einen besonderen Charme. Die Kombination aus unberührter Industrieanlage und moderner Architektur bietet ein würdige Kulisse für die
Ausstellung   " Futuring" des Künstlerduos Eva & Adele.





Bötzow Berlin - Ausstellung "Futuring"












Bötzow Berlin - Führung Kellerwelten

Ein besonderes Highlight sind die stündlich statffindenden Führungen in die "Unterwelten" des Geländes.
Der Bauhistoriker Dr. Martin Albrecht und Sandra Subasic führen über das historische Gelände der ehemaligen Brauerei in denen einst Pferdeställe, Kühlhallen und Lagerräume beherbergt waren.





Bötzow Berlin - Restaurant

Besonders gespannt darf man auf den 17. Mai sein.
Der Sternekoch Tim Raue eröffnet dann auf dem Gelände ein Restaurant.   

Rippi-Berlin.de